direkt zum Inhalt springen

direkt zum Hauptnavigationsmenü

Sie sind hier

TU Berlin

Inhalt des Dokuments

Seminar WS 16/17
Lupe

Lehrveranstaltungen

Hier finden Sie eine Übersicht über alle Lehrveranstaltungen des Fachgebietes sowie die Kursbeschreibungen mit näheren Informationen zu den Inhalten.

 

 

Lupe

Infoveranstaltung (03.11.2020, 11:00 Uhr)

Alle Interssierten und Teilnehmer ALLER Module werden zur Teilnahme an dieser Infoveranstaltung verpflichtend gebeten, um den Aufwand von Einzelfragen für unsere Mitarbeiter einzugrenzen. Bitte sehen Sie von Extra-Anfragen ab!

Die Zugangsdaten für das ZOOM-Meeting am 3.11. um 11 Uhr:

 

https://tu-berlin.zoom.us/j/92784193506?pwd=aitnRzB5dGV2NzJHM0s3Z1BlNFBwQT09

 

 

 

 

Wintersemester 2020/21

Nachfolgend finden Sie alle Lehrveranstaltungen die im Wintersemester 2020/21 am Fachgebiet für Planungs- und Bauökonomie/Immobilienwirtschaft stattfinden.

 

Um an der Online-Lehre teilzunehmen, melden Sie sich bitte in ISIS bei den jeweiligen Modulen an. PW finden Sie nachfolgend. Diese Anmeldung erstezt nicht die Prüfungsanmeldung über Qispos.

Anmeldung zur Prüfung: Die Modul- und Prüfungsanmeldung erfolgt grundsätzlich über QISPOS, eventuell nach erfolgreicher Aufgabe 0. Die Anmeldung ist nur bis eine Woche für Prüfungstermin möglich.

Achtung: Die Anmeldung in QISPOS gilt als Anmeldung für die Prüfung (ggf. Klausur, aber nur für den erstern Termin)! Sollten Sie doch nicht an der Prüfung teilnehmen, müssen Sie sich wieder abmelden! Sonst gilt dies als erster Versuch.

Krankmeldungen (Krankenschein) nicht ans Fachgebiet schicken, sondern an das Prüfungsamt.

 

ACHTUNG: Für Baurecht (Teilmodul von Bauökonomie/Baurecht) bitte separat bei Fachgebiet Prof. Otto informieren! Die Anmeldung in QISPOS gilt hingegen für beide Klausurbestandteile zusammen (Baurecht und Bauökonomie) und sollte nur für den jeweiligen Klausurtermin erfolgen (Wiederholungsklausur erst später).

 

 

 

Wahlpflichtfächer Master

Lehrforschungsprojekt 'Neu-Hohenschönhausen'
LP
15 (8 SWS)
Qisposnummer
40435
Betreuung
Prof. Dr. Kristin Wellner
Prüfungsleistung
Portfolioprüfung
Teilnehmerzahl
20
Ort
ISIS PBI-LFP_2021; PW: lfp_2021
Zeit
Do 10:00-16:00
1. Veranstaltung
Infoveranstaltung 03.11.2020 um 11:00 (per ZOOM)

Terminplan
Anmeldung
ab 21.10.2020: Start Wahlzeitraum ISIS-PRIO-POLL

 

Eine „Neue Mitte“ für die Berliner Großwohnsiedlung Neu-Hohenschönhausen

In Zusammenarbeit mit der landeseigenen Berliner Wohnungsbaugesellschaft HOWOGE soll am ÖPNV-Knotenpunkt S-Bahnhof Hohenschönhausen ein neues Stadtzentrum in der geografischen Mitte der DDR-Plattenbausiedlung aus den 1980er Jahren entstehen. Dafür sollen die Grundlagen einer Machbarkeitsstudie im Rahmen des Lehrforschungsprojektes erarbeitet werden. Grundlagen des LFPs sind eine umfassende Stakeholder bzw. Akteurs-Studie und eine Markt- und Standortanalyse, die vor Ort von den Studierenden  selbständig durchgeführt werden müssen. Das zu entwickelnde Nutzungskonzept aus verschiedenen Nutzungsarten soll stadtplanerische, architektonische, technische, wirtschaftliche, stadtsoziologische, öffentlich- und zivilrechtliche sowie Stakeholderorientierte Belange gleichwertig berücksichtigen. Dafür sind neben geeigneten Benchmarks auch eigene Ideen und Qualitäten des künftigen Konzeptes in Form eines Leitbildes und ersten städtebaulichen und programmatischen Skizzen zu entwickeln.

Die Studie soll dazu dienen, das Projekt umfassend vorzubereiten, alle Steakholder-Interessen zu analysieren und mögliche Risiken anzusprechen. Darüber hinaus soll sie geeignet sein, den geplanten städtebaulichen Ideenwettbewerb vorzubereiten sowie das Projekt auch einer breiteren Öffentlichkeit und den Vertretern des Landes Berlin, der Senatsverwaltung für Stadtentwicklung und Wohnen (SenStadtWohn), des Bezirks Lichtenberg sowie der HOWOGE vorzustellen.

Ergänzend zum Lehrforschungsprojekt wird eine Vertiefung angeboten (6 SWS/9 LP).

Lupe
Wissenschaftliche Vertiefung zum Lehrforschungsprojekt
LP
9 (6 SWS)
Qisposnummer
40445
Betreuung
Prof. Dr. Kristin Wellner
Prüfungsleistung
Portfolioprüfung
Teilnehmerzahl
20
Ort
s. Lehrforschungsprojekt
1. Veranstaltung
Infoveranstaltung 03.11.2020 um 11:00 (per ZOOM)

Anmeldung
s. Lehrforschungsprojekt (Modul ist Teil des Lehrforschungsprojektes)

Ergänzend zum Lehrforschungsprojekt (8 SWS/15 LP) wird eine wissenschaftliche Vertiefung angeboten. Bitte lesen Sie sich dazu die Modulbeschreibung des Lehrforschungsprojektes durch!

Wahlpflichtfächer Master (als Wahlfach im Bachelor möglich)

Wirtschaftlichkeitsanalyse (SE)
LP
3 (2 SWS)
Qisposnummer
7101
Betreuung
Prof. Dr. Kristin Wellner
Prüfungsleistung
Portfolioprüfung
Teilnehmerzahl
30
Ort
ISIS PBI_WA_2021; PW: wa_2021
Zeit
Di, 10:00-11:30
1. Veranstaltung
Infoveranstaltung 03.11.2020 um 11:00 (per ZOOM)

Terminplan

Die Studierenden erwerben Kenntnisse in den Grundlagen und Zusammenhängen zwischen Baukosten und Investitionssumme sowie zwischen Investition und Finanzierung im Rahmen einer Immobilienprojektentwicklung.

Dabei liegt ein Hauptaugenmerk auf den Besonderheiten der Wirtschaftlichkeitsanalyse für Immobilien. Die Studierenden bringen ein eigenes Projekt (Entwurf) mit, an dem beispielhaft die unterschiedlichen Stufen und Methoden der Wirtschaftlichkeitsanalyse geübt werden.

Kennenlernen unterschiedlicher Investitionsrechenarten bei Immobilien:

  • Grundlagen, notwendige Daten, Voraussetzungen, Anwendungsbezug
  • Statische Verfahren (einfache Developer-Rechnung)
  • Dynamische Verfahren (Barwert/Interner Zinsfuß)
  • Moderne Verfahren (VOFI-Methode)
  • Residualwertmethode

 

 

Kostenermittlung (SE)
LP
3 (2 SWS)
Qisposnummer
2795
Betreuung
Stine Kolbert
Prüfungsleistung
Portfolioprüfung
Teilnehmerzahl
30
Ort
ISIS (PW wird nach Aufgabe 0 bekannt gegeben.)
Zeit
Di, 12:00-14:00
1. Veranstaltung
Infoveranstaltung 03.11.2020 um 11:00 (per ZOOM)
Anmeldung
Qispos (Nach erfolgter Aufgabe 0)
Vorlesungen
zum Downloadbereich

Im Seminar »Kostenermittlung nach DIN 276« werden u. a. folgende Themen behandelt:

  • Mengenermittlung
  • Festlegung von Qualitäten und Standards
  • Heranziehen von Kostenkennwerten aus Vergleichsobjekten
  • Erarbeiten der Kostenermittlung von Kostenschätzung bis Kostenfeststellung

Die Inhalte sind auf die besonderen Anforderungen bei der Tätigkeit in Planungs- und Projektbüros ausgerichtet.

Eine Teilnahme ist ausschließlich bei erfolgreicher Einreichung der Aufgabe 0 inkl. Darstellung eines eigenen zu berechnenden Projektes möglich. Die Aufgabe 0 wird in der Infoveranstaltung bekannt gegeben.

Inhalte und Vorlesungen finden Sie hier.



Praxisseminar (SE)
ECTS
3 (2 SWS)
Qisposnummer
2827
Betreuung
Dr. Holger Lischke
Prüfungsleistung
Portfolioprüfung
Teilnehmerzahl
30
Ort
ZOOM
Zeit
unregelmäßig, Termine nach Vereinbarung (per ZOOM)
1. Veranstaltung
Infoveranstaltung 03.11.2020 um 11:00 (per ZOOM)
Terminplan
25.11.2020 (Mi), 18.00 Uhr
(1.) „Mäusebunker“ – Erhalt oder Abriss der ehemaligen Zentralen Tierlaboratorien der Freien Universität Berlin/Charité
  Vorstellung der 4 Machbarkeitsstudien aus dem letzten akademischen Jahr Diskutant*innen: Ludwig Heimbach, Dipl.-Ing. Architekt,  BDA Büro Prof. Arno Brandlhuber (angefragt) Prof. Dr. Kerstin Wittmann-Englert, TU Berlin, Fak. I, Architekturgeschichte (angefragt)
02.12.2020 (Mi), 18.00 Uhr  
(2.) „Qualität von Großwohnsiedlungen“ Diskutant*innen: Dr. Bernd Hunger, Vorstandsvorsitzender Kompetenzzentrum Großsiedlungen e.V. Prof. Dr. Peter Schwehr, HSLU Leiter CC Typologie & Planung in Architektur
13.01.2021 (Mi), 18.00 Uhr
  (3.) „Bezahlbares Gewerbe“
  Diskutant*innen: Dr. Mathias Hellriegel, Hellriegel Rechtsanwälte Dirk Spender, Planergemeinschaft für Stadt und Raum eG
Themenvorschläge
Zitierregeln
Hier: wiss. Arbeiten - weitere Hinweise zu Wissenschaftlichen Abschlussarbeiten finden sich hier

Im Rahmen der Lehrveranstaltung werden aktuelle immobilienwirtschaftliche Themen aus verschiedenen disziplinären Perspektiven betrachtet und im Rahmen einer wissenschaftlichen Hausarbeit vertieft. Themenfelder sind:

  •  Projektsteuerung/Projektmanagement
  •  Real Estate Management
  •  Wirtschaftlichkeit von Projektentwicklungen
  •  Die Nutzungsphase von Immobilien
  •  Stadt- und Regionalökonomie
  •  Stadtentwicklungspolitik
  •  Wohnungs- und Liegenschaftspolitik

 

 

 

Projektintegrierte Verantaltung (PiV)

Ein Tempohome für das Exilmuseum
ECTS
3 (2 SWS)
Qisposnummer
E03: 40385 / E04: 40405 

Betreuung
Stine Kolbert
Prüfungsleistung
Portfolioprüfung/ Hausarbeit/ Berechnung
Teilnehmerzahl
60
Ort
ZOOM Meeting, Link über ISIS
Zeit
1. Veranstaltung
Anmeldung
QISPOS
Terminplan

Lupe

Zusatzinformationen / Extras

Direktzugang

Schnellnavigation zur Seite über Nummerneingabe